Magazin  |  Forum  |  DE  |  AT  |  CH
Dienstleistersuche nach PLZ
PLZ eingeben*    
* bitte mindestens 2 Stellen eingeben
 ‹ zum Hochzeitsblog
Hochzeitsdekoration: stimmungsvoller Blickfang am Tisch
http://fotoshop.bipa.at
Es ist wohl einer der schönsten Tage im Leben eines Paares - die eigene Hochzeit. Der Weg bis zu diesem Tag ist aber lang und gepflastert mit vielen organisatorischen Aufgaben. Eine dieser Aufgaben ist die Auswahl einer geeigneten Tischdekoration, die einerseits die Umrahmung für ein gutes Essen sein soll und andererseits auch den Stil des Brautpaares widerspiegeln sollte.

Dezent statt opulent
Eine Tischdekoration ist bei der Hochzeit unverzichtbar, wichtig ist, jedoch, dass sie darauf achten, dass der Tischschmuck die Gäste nicht beim Essen behindert und nicht zu opulent ist, dass eine Kommunikation mit dem Gegenüber unmöglich macht.

Klassische Farben, die für die Dekoration verwendet werden, sind Weiß bzw. Cremetöne oder etwa ein kräftiges Rot in Form von Rosen. Ist die Tischdekoration vorwiegend in Weiß bzw. Cremefarben gehalten, bietet es sich an die Deko mit einem kräftigen Farbton aufzulockern. Neben Rot können dies beispielsweise verschiedene Grüntöne sein, die etwa im Blumenschmuck verarbeitet werden.

Edel wird hingegen der gezielte Einsatz von Gold und Silber aber auch Dekoperlen verleihen dem Ambiente einen stilvollen Glanz. Neben dem Blumenschmuck spielt das Service eine große Rolle. In jedem Fall sollten die in der Dekoration verwendeten Farben wieder zum Service passen bzw. das Service farblich zur Deko. Achten Sie daher darauf, dass bei einer cremefarbenen Dekoration nicht plötzlich rein weiße Teller die Harmonie stören.

Individuelle Tischdeko
Ein besonderes Ambiente können Sie bei Ihrer Hochzeit schaffen, wenn Sie in die Tischdekoration Ihre individuelle Note hineinbringen. Am einfachsten gelingt Ihnen dies mit Tisch- bzw. Menükarten, die Sie ganz einfach bei Bipa Fotoshop erstellen können. Auf die Karten können Sie beispielsweise ein Foto von sich und Ihrem Partner aufdrucken lassen, dass Sie in einer romantischen Pose zeigt. Ergänzen Sie die Karte noch mit einem Spruch oder vielleicht einem Symbol, der Ihre gemeinsamen Interessen zeigt, können Sie mit den Karten eine persönliche Note in die Dekoration einflechten. Außerdem werden persönlich gestaltete Tisch- bzw. Menükarten gerne von den Gästen als Andenken an die Feier mitgenommen.

Motto-Deko
Immer beliebter werden seit einigen Jahren Motto-Hochzeiten, die auch außerhalb der "Hochzeitsmonate" stattfinden. Neben Hobbys oder persönlichen Interessen, die in die Tischdekoration einfließen, bieten sich saisonale Themen als Deko-Thema an. Eine erdige und rustikale Tischgestaltung kann etwa im Herbst aufgegriffen werden und selbst die Zeit um Weihnachten wird immer beliebter für Hochzeiten. Auf die Tischkarten können weihnachtliche Motive aufgedruckt und statt Blumen können als Tischdekoration Weihnachtskugeln und herrlich duftende Gewürze wie Zimtstangen oder Nelken verwendet werden.





Alles zur Hochzeit - finde Deine Hochzeitsdienstleister in Deutschland, Österreich und der Schweiz
© 2009-2012, www.alles-zur-hochzeit.de/ch/at - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.

Impressum  |  Datenschutz